Urlaub mit Kindern

- Kreuzfahrt mit Kindern

- Kurzurlaub mit Kindern

- Silvesterurlaub mit Kindern

- Urlaub auf dem Bauernhof

- Urlaub im Baumhaushotel

- Urlaub mit Kindern am Meer

Ferienzeiten

- Osterurlaub 2017

- Pfingsturlaub 2017

- Sommerurlaub 2017

- Herbsturlaub 2017

- Winterurlaub 2017

Beliebte Urlaubsziele

- Bayerischer Wald

- Côte d'Azur

- Familienurlaub Gardasee

- Familienurlaub Mallorca

- Italienische Adria

- Urlaub mit Kindern in Deutschland

Urlaubsangebote

- Familienurlaub buchen

Service

- Impressum & Kontakt

- Urlaub mit Kindern

Osterurlaub 2017; Urlaub Ostern 2017; Osterferien 2017

Die optimalen Reiseziele für den Osterurlaub sind aufgrund des frühen Datums der Osterferien meist recht überschaubar, denn im Mittelmeerraum ist es vor allem im Norden meist noch nicht so warm, dass man im Meer baden könnte, wogegen Aktivurlaub mit Wandern, Mountainbiken etc. natürlich bestens möglich ist. Doch das ist meist nicht gerade das vorrangige Ziel für einen Urlaub mit Kindern.

Reiseangebote gibt es hier bei uns unter Familienurlaub buchen

Dennoch haben wir natürlich einige Empfehlungen für den Osterurlaub 2017, denn die Osterferien 2017 fallen vom Termin her relativ spät, so dass man sich überlegen könnte nach Zypern, an die türkische Riviera, nach Ägypten oder Tunesien zu fliegen und den Urlaub über Ostern 2017 dort am Strand und Meer zu verbringen.

Wer jedoch ein Reiseziel sucht, dass über Ostern vom Wetter her besonders zuverlässig ist, der ist auf den Kanaren goldrichtig. Hier kann man auch abends noch draußen sitzen und auch nach Sonnenuntergang sinken die Temperaturen oft kaum unter 20°C.

Das Meer ist zwar nicht extrem warm, aber mit ca. 20-21°C auch nicht so kalt, dass man darin noch nicht baden könnte. Abgesehen davon gibt es ja meist auch beheizte Hotelpools, so dass man sich nicht nur den ganzen Tag bei ca. 25°C im Schatten (aber wer geht schon in den Schatten) herrlich sonnen kann, sondern auch ausgiebig baden kann.

Ein weiterer Vorteil der Kanaren ist der, dass dort das ganze Jahr über Saison ist und dadurch auch alle touristischen Angebote das ganze Jahr über geöffnet haben. Ein Besuch im Aquapark ist genauso gut möglich wie in einem der beliebten Tierparks wie z. B. der Loro Parque auf Teneriffa oder der Palmitos Park auf Gran Canaria.

Abends hat man dann in zahlreichen Ferienorten auch noch die Möglichkeit Minigolf zu spielen oder in einem kleinen oder größeren Vergnügungspark oder großen Spielplatz auszutoben. Wer danach noch Kraft und Lust hat, der macht einen Spaziergang entlang der Strandpromenade, der bei dem milden Wetter auch den Kindern großen Spaß macht.

Wer lieber nicht so weit weg möchte und vielleicht auch nicht so viel Geld ausgeben möchte, dem empfehlen wir als tolle Alternative den Urlaub in einem Ferienpark in Deutschland, Holland, oder einem anderen Nachbarland. Die Anreise erfolgt mit dem eigenen PKW und wenn man nicht gerade in einen bestimmten Ferienpark möchte, ist man von überall aus in Deutschland innerhalb maximal 2-3 Stunden angekommen.

Ein Ferienpark ist zwar nicht einheitlich ausgestattet, es gibt jedoch einige die vor allem auf Erholung und Natur ausgerichtet sind, wogegen andere mit einem Spaßbad, Indoorspielplatz und großem Sportangebot besonders viel Action bieten. Wohnen kann man dort vor allem in meist großzügigen und gut ausgestatteten Ferienhäusern mit Selbstverpflegung, oder man bucht die Verpflegung dazu oder geht abends essen.

Einige der bekanntesten Ferienparks sind die Center Parcs, die Landal GreenParks sowie die Ferienparks Damp, Weissenhäuser Strand (beide Ostsee), das Van der Valk Resort Linstow (zwischen Berlin und Hamburg), der Ferienpark Oberwiesenthal und der IFA Ferienpark Vogtland (beide in Sachsen), das Rhön Park Hotel (Bayern/Franken) und der Hasseröder Ferienpark im Harz. Ausführliche Informationen über die Ausstattung und Einrichtungen der Ferienparks in Deutschland findet man auf www.ferienparks-ferienpark.de.

Oder wie wäre es einfach mal mit einem Tagesausflug in die Therme? So etwas bietet sich z. B an, wenn es sich dabei um die Therme Erding handelt, mit ihren Rutschenparadies. So einen Ausflug kann man gut mit ein oder zwei Übernachtungen in der Nähe kombinieren und dabei gleich noch die nächstgelegene Stadt erkunden. Ein Verzeichnis gibt es hier.

Mehr Ideen und Angebote für den Osterurlaub gibt es auch auf unserer anderen Seite. Dort findet man auch die Termine der Osterferien 2018 für alle deutschen Bundesländer sowie die Termine der Feiertage an Ostern 2018. Außerdem auch Angebote für Städtereisen und Kreuzfahrten im Urlaub über Ostern 2018.

Doch Vorsicht, denn bevor man in den Osterurlaub fährt, sollte man beachten, dass rund um die Osterferien meist auch Kinder von Freunden und Verwandten Kommunion oder Konfirmation haben können. Wer noch Tipps zu diesem Thema braucht, der kann sich auf www.konfirmation-und-kommunion.de ausführlich informieren, um nicht plötzlich aus dem Urlaub zu kommen und ohne Geschenk oder Glückwunschkarte da zu stehen.